Die Zeitleiste - Außerferner Chronik


Was war los im Außerfern im Jahr 1947



Am 3. Oktober brennt in Gehren (Gemeinde Steeg) ein Hof bis auf die Grundmauern nieder. Ernstlich verletzt wird dabei niemand und auch das Vieh kann gerettet werden. Jedoch fällt den Flammen das gesamte Mobiliar und auch die Heuvorräte zum Opfer





zurück zum Jahr 1946vor zum Jahr 1948
Möchtest du die ganze Chronik erkunden?