Donnerstag - 21. Nov. 2019


FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Die Zeitleiste - Außerferner Chronik


Was war los im Außerfern im Jahr 1789



Wetterkapriolen über Mitteleuropa; im Außerfern herrscht nicht zuletzt auch wegen der schlechten Flachsernte eine große Arbeitslosigkeit und Armut

Jungholz wird nach der Kirchenweihe zur Pfarrei erhoben

Das Wildbretschießen wird verboten

Die Leute von Vils bitten das Kreisamt um die Bewilligung zur Einfuhr von 250 Schafen aus Tirol, da es wegen der Ernteausfälle bereits am Nötigsten fehle

Ein "Beherbergungsverbot von unbekanntem Gesindel", sowie eine Meldepflicht Verdächtiger Individuen wird ausgerufen





Möchtest du die ganze Chronik erkunden?