Mittwoch - 01. April 2020


FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Die Zeitleiste - Außerferner Chronik


Was war los im Außerfern im Jahr 1728



Im Fall der Klage wegen Weidebehinderung von 1723 kommt es zu einer Gegenklage durch Reutte. Den Pflachern wird dabei das Vergehen der Grenzverletzung vorgeworfen

Über dem Ort Haldensee geht ein heftiger Wolkenbruch nieder, welcher zahlreiche Felder und die Landstraße stark beschädigt. Anfang November wird durch die Kommandantur zu Ehrenberg eine Unterstützungszahlung getätigt

In Ehrwald kommt es zum Neubau der Kirche





zurück zum Jahr 1727vor zum Jahr 1729
Möchtest du die ganze Chronik erkunden?