apps question_answer

Pfefferkorn Max

Pfefferkorn Max, Lech
Geburts-, Wohn-
oder Arbeits- und Wirkungsort

Lech

Sterbejahr
1946

in russischer Kriegsgefangenschaft verstorben

Zur Verfügung gestellt via/von Pfarrer Dr. Otto Walch
Vielen Dank!


zurückvor


Kommentar eintragen



(falls Rückantwort erwünscht, bitte unbedingt Mail-Adresse mit angeben!)



*