Sagen » Die Windsbraut



live_help

Die Windsbraut

(Windhose)



Eine Hexe in Haldensee hat einmal zur Zeit der Frühheuernte am hellen Tage während eines heftigen, von starkem Sturm begleiteten Gewitters den Leuten vom Felde die Heinzen gestohlen und mitsamt dem aufgehängten Heu durch die Luft fortgetragen. Sie trug eine weiße Nachtjacke und ist von vielen gesehen worden.





...vielleicht auch interessant:

Gramais / die kleinste Gemeinde Österreichs (Orte)
Holzgauer Pütze / (Sagen)
Reutte / vom Salz, einer Brücke und einem Franziskanerkloster - Bezirkshauptort des Außerferns (Orte)