Freitag - 06. Dez. 2019


FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
Sagen » Der Kapellengeist bei Reutte

Infos oder Fragen zum Thema?



Der Kapellengeist bei Reutte




Bei der Feldkapelle am Weg zwischen Reutte und Breitenwang zeigte sich früher zur Mitternachtszeit oft ein Geist in der Uniform eines französischen Soldaten, so daß sich viele in später Nachtzeit diesen Weg allein gar nicht zu gehen trauten. Hier soll zur Zeit der Franzosenkriege im Anfang dieses Jahrhunderts ein französischer Soldat ein junges Mädchen umgebracht haben. Zur Strafe für diese Greuelthat müsse er seit seinem Tode bei der Kapelle umgehen.

Noch in neuerer Zeit wollten schon Verschiedene "dem Franzosen" bei der Kapelle begegnet sein oder ihn da erblickt haben.

Manche aber sahen da zuweilen einen großen schwarzen Pudel, von dem man annahm, es sei ebenfalls der Kapellengeist, nur in anderer Gestalt.
Reiser, 1895





...vielleicht auch interessant:

Elbigenalp / s'Duarf (Orte)
Vorderhornbach / (Orte)
Salzstraßen in Tirol und dem Außerfern / zwischen Hall und dem Katzenberg (Geschichte)