Geschichte » Deckenfresko Maria Hilf



list zurück zur Themenübersicht




live_help

Deckenfresko Maria Hilf



Das Deckenfresko in der Filialkirche Maria Hilf in Höfen wurde 1800 von dem ortsansässigen Künstler Josef Anton Köpfle angefertigt.






list zurück zur Themenübersicht








...vielleicht auch interessant:

Musau / die Römerstraße und das Kloster St. Mang (Orte)
Der Schlangenbeschwörer / (Sagen)
Via Claudia Augusta - Die Römerstraße / zwischen Meran und dem Außerferner Zwischentoren (Geschichte)