Sonntag - 26. Mai 2019


FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
Bücher » Via Claudia Augusta



Via Claudia Augusta

Auto, Camper, Bus, ...


Via Claudia Augusta

Autor

Tschaikner Christoph
Verlag
BoD - Books on Demand
Erscheinungsjahr
2014



Kurzbeschreibung oder Klappentext


Auf der Römischen Kaiserstraße von der bayerischen Donau über die Alpen an die Adria Mit Reise-Route und Spaziergängen durch Städte auf über 50 Kartenblättern Rund 600 Abbildungen und über 200 ausgewählte Gast-Betriebe.

15 v. Chr. zogen die Römer auf den Pfaden der Etrusker, Räter und Kelten über die Alpen und begannen sie zur ersten richtigen Straße auszubauen. Unter Kaiser Claudius wurde sie 45/46 n. Chr. fertiggestellt und trägt deshalb seinen Namen. Von der Römerzeit über das Mittelalter bis heute prägt die wichtige Straßenverbindung Regionen, Zeiten, Menschen und ihre Kulturen. Mit diesem Reiseführer haben Sie eine Anleitung zur Entdeckung von „Europas Kulturachse“ mit dem Auto, Camper oder Bus in Händen. In zahlreichen Kartenblättern schlägt er eine Reiseroute auf den Spuren der Römerstraße und Spaziergänge durch Städte vor, die Sie zu den sehenswertesten Punkten führen. Im Anhang finden Sie Gastgeber, die sich unter dem Motto „2000 Jahre Gastlichkeit“ auf Reisende an der Via Claudia Augusta eingestellt haben. Einige haben sogar wieder Gerichte auf der Speisekarte, wie man sie zur Römerzeit an der alten Straße gegessen haben könnte.