Donnerstag - 18. Juli 2019


FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
Bücher » Lechtal



Lechtal

Eine Landschaft erzählt ihre Geschichte


Lechtal

Autor

Gamerith Werner
Verlag
Tyrolia
Erscheinungsjahr
1997



Kurzbeschreibung oder Klappentext


Das innere Tiroler Lechtal zählt zu den schönsten und urtümlichsten Landschaftsräumen der Alpen. Seine wechselnden Berggestalten und Talformen, sein phantastischer Reichtum an Blumen und Wildflüssen sind weder durch Massentourismus oder Schmutzindustrien noch durch Großkraftwerke oder Transitstraßen beeinträchtigt. Funktionierende Kleinstgemeinden und kleinbäuerliche Viehwirtschaft prägen bis heute eine reizvolle Kulturlandschaft voll bunter Blumenwiesen und Almen.

Dieser Bildband zeigt die ursprünglichen und die kulturell überformten Naturschönheiten des Lechtals und geht ihren Ursachen, ihrer Geschichte nach. Er berichtet von der Entstehungsgeschichte der Kalkalpen, der Ausformung ihrer Täler durch Gletscher und Flüsse, von den rauen Bedingungen alpinen Lebens und von den Anpassungen der Alpenpflanzen und -tiere.