Sonntag - 22. Sep. 2019


FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
Bücher » Heimat Ausserfern



Heimat Ausserfern

Eine Heimatkunde des Bezirkes Reutte


Heimat Ausserfern

Autor

Fuchs Ferdinand
Verlag
Außerferner Druck
Erscheinungsjahr
1984



Kurzbeschreibung oder Klappentext


Das Buch berichtet über das, was wir unsere Heimat Außerfern nennen, dem herrlichen Stück Landschaft in der Nordwestecke Tirols außerhalb des Fernpasses. Es ist ein inhaltsreiche Dokumentation für all jene, die mehr über jenen Raum wissen wollen, in dem sie leben oder in dem sie sich erholen. Das Buch gibt in Wort und Bild u.a. eine Einführung in das Werden der Landschaft, die Erschließung der Außerferner Bergwelt, die Bedrohung des Menschen durch die Naturgewalten, die Sicherung der Fluren durch Wildbach- und Lawinenverbau. Es gibt Einblick in die politische und kulturelle Geschichte des Landes außerm Fern und in sein Wirtschaftsleben. Das Buch enthält Biographisches über die vielen großen Söhne und Töchter Außerferns.

Abgerundet wird es durch die eingehenden Ortskunden, die von jeder der 37 Gemeinden den Wappenbrief, eine Ortsnamenerklärung, statische Angaben, eine kurze geschichtliche Darstellung, Persönlichkeiten und eine Sage des Ortes enthalten.

Ferdinang Fuchs, Jahrgang 1920, Lehrerbildungsanstalt Innsbruck, 1939 - 1945 Arbeits- und Kriegsdienst bei der Luftabwehr in Deutschland und Norwegen, Schuldienst in Reutte 1946, Schulleiter 1946 - 1982 in Wängle. Seit Jahren unermüdlicher Heimatforscher und Freizeitfotograf, Mitarbeiter bei mehreren Publikationen