Samstag - 23. Nov. 2019


FAQ | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ
Bücher » Handbuch für Reisende im Algäu, Lechthal und Bregenzerwald



Handbuch für Reisende im Algäu, Lechthal und Bregenzerwald


Algäu, Lechthal und Bregenzerwald

Autor

Buck Joseph
Verlag
Dannheimer Verlag
Erscheinungsjahr
1856



Kurzbeschreibung oder Klappentext


Jene abgelegenen, stillen Dörfer in unserm Algäuer Hochlande, in denen sonst nur die Männer der Wissenschaft, die Geologen, Botaniker und die Zugvögel der Kunst, die Landschaftsmaler zusprachen, sind seit einigen Jahren von einem unruhigen Schwarm schaulustiger Sommergäste besucht, die sobald der Spätherbst die Blätter röther färbt und die Berge mit schneebedeckten Häuptern in das Thal herabschauen, nach allen Richtungen der Windrose auseinander stieben; - nicht unerkenntlich für die Genüsse, die ihnen die pittoresken Reize dieser Alpengegend gewährt, haben sie in ihren Kreisen mit Anerkennung davon gesprochen, und so mag es gekommen sein, daß dieses Berggebiet und die zunächst liegenden Landschaften mehr und mehr Würdigung fanden; da nunmehr der Zugang durch die Bahnlinie Hof-Lindau und Ulm-Kempten so sehr erleichtert und der Aufenthalt im Algäuer Oberland sehr billig ist, so hat sich die Fremden-Frequenz außerordentlich rasch gesteigert.

Um bei den Exkursionen dem Wanderer im Algäu und den angrenzenden Gebieten mit zweckdienlichen Mittheilungen an die Hand zu gehen.